Märchen – Mitmach – Theater

Ein Mitmach Theater ist eine gute Möglichkeit viele Kinder in das Unterhaltungsprogramm mit einzubeziehen. Auch anwesende Eltern können gern mitmachen. Die Darsteller bekommen Kostüme und Requisiten. Die Märchenfee erzählt das Märchen und die Schauspieler können sich völlig frei in ihrer Rolle ausleben. Somit ist der Verlauf des Programms zwar in einem vorgegebenen Rahmen, aber in der Ausgestaltung spontan und frei. Es lebt von der Fantasie der Mitwirkenden. Zwischendurch gibt es immer Aktivitäten, in denen alle Kinder involviert werden, wie z.B. die Bildung der Rosenhecke um das Schloss oder das Singen eines Schlafliedes für das kleine Dornröschen uvm.

Dornröschen

Ein Mitmach Märchen für viele Mitwirkende. Es ist gut für Feste und Feiern in Kitas geeignet.

Schneewittchen

Dieses Mitmach Märchen ist in der Planung

Ladislaus und Anabella

Eine entzückende Geschichte von einer Puppe und einem Bären, die vor Weihnachten nicht verkauft wurden. (für Krippenkinder geeignet)